Buchen Sie hier ganz einfach
einen Termin online
Slider

Zahnsanierung in Berlin (Charlottenburg)

Wenn mehr als die Hälfte des Gebisses von Zahnerkrankungen, wie Karies oder Parodontitis, betroffen ist, muss schnellstmöglich eine Zahnsanierung durchgeführt werden, um das weitere Übergreifen der Erkrankungen und vorzeitigen Zahnverlust zu verhindern.

Neben der Behandlung von kariösen Zahndefekten umfasst eine komplette Zahnsanierung in Berlin (Charlottenburg) je nach Fall auch Wurzelkanalbehandlungen, die Therapie beim Vorliegen einer Parodontitis, die Herstellung von Zahnersatz sowie Wiederherstellung der Mundhygiene.

Wann ist eine komplette Zahnsanierung nötig?

Zahnsanierungen müssen durchgeführt werden, wenn die Mehrzahl der Zähne von Zahndefekten betroffen ist, darüber hinaus wird bei Bedarf auch die Gesundheit des Zahnhalteapparates, z.B. bei einer bestehenden Parodontitis durchgeführt.

Zahnsanierungen gehören zu den umfassenderen Therapiemaßnahmen. In den meisten Fällen sind sie nötig, weil in Folge einer Zahnarztangst notwendige Zahnbehandlungen nicht durchgeführt werden konnten. Werden bestehende Erkrankungen an Zähnen und Parodontium, wie Karies oder Parodontitis, über einen sehr langen Zeitraum nicht behandelt, weiten sich Zahnschäden ungehindert im gesamten Gebiss aus.

Häufig ist sogar Zahnverlust die Folge, so dass im Rahmen der Zahnsanierung in Berlin (Charlottenburg) auch notwendige prothetische Arbeiten erforderlich werden, um die Kaufunktion zu erhalten.

Wie wird eine Zahnsanierung durchgeführt?

Wichtig für die Therapieplanung ist die Ermittlung der Grundursache für die bestehenden Zahnschäden. Sanierungen die als Folge einer bestehenden Zahnarztangst auftreten, bedürfen eine sehr einfühlsame Behandlung und Beratung, bei der der Patient wieder langsam an die Zahnbehandlung herangeführt wird und nicht überfordert wird.

Patienten, die beruflich unter großem, zeitlichem Druck stehen und aus diesem Grund in der Vergangenheit Ihre Zahngesundheit vernachlässigen mussten, benötigen eine schnelle Therapieabfolge, die in einem kurzen Zeitraum ablaufen muss.

Je nachdem welche Schäden vorliegen, unterteilen wir die Behandlung in folgende Schritte:

  •  Diagnostik & Erfassung des Zahn- und Parodontalstatus
  •  Aufstellung eines Heil- und Kostenplans
  •  Wiederherstellung der Mundhygiene (Professionelle Zahnreinigung)
  •  Parodontitistherapie
  •  Behandlung kariöser Defekte
  •  Wurzelkanalbehandlung
  •  Herstellung von Zahnersatz
  •  Nachsorge & Recall

Gegebenenfalls kann im Vorfeld die Extraktion tief zerstörter Zähne notwendig sein. Alle Behandlungen finden nur bei ausreichender Lokalanästhesie statt. Sie müssen keine Schmerzen befürchten.

Gerne informieren wir Sie ausführlich über die Durchführung einer Zahnsanierung bei Ihrem Zahnarzt in Berlin (Charlottenburg). Vereinbaren Sie online Ihren persönlichen Beratungstermin oder rufen Sie uns unter 030 – 211 30 40 an.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen